Kindergarten

Der Kindergarten ist die erste Schulstufe der Volksschule.

Im Kanton Appenzell Ausserrhoden ist das 1. Kindergartenjahr freiwillig, der Besuch des 2. Jahres obligatorisch. Die Förderung der Kinder orientiert sich in beiden Jahren am kantonalen Lehrplan.

 

Der Stichtag für den Eintritt in den 1. Kindergarten ist der 30. April. Bis zu diesem Datum muss das Kind vier Jahre alt sein, um im August des selben Jahres in den Kindergarten eintreten zu können.

Die Eltern der betreffenden Kinder werden jeweils Ende Januar persönlich zur Anmeldung eingeladen. Ende Februar findet ein Elterninformationsabend zum Kindergarteneintritt statt.

 

Alle Kindergärten in Teufen werden altersgemischt geführt, d. h. die Kinder des 1. und 2. Jahres werden mehrheitlich gemeinsam unterrichtet. 

 

Unterrichtspensum

1. Kindergartenjahr: 5 Halbtage + 1 freiwilliger Halbtag

2. Kindergartenjahr: 7 Halbtage

 

 

 



  Niederteufen  >> Schulkreis

 




Kiga_Hörli.jpg

  Hörli 1 und 2  >> Schulkreis

 

 

 




  Altes Feuerwehrhaus  >> Schulkreis

 

 



Gählern.jpg

  Gählern  >> Schulkreis